Der Heilpflanzengarten - mehr als ein Geheimtipp

Die Initiatoren des Heilpflanzengartens.

Der Heilpflanzengarten ist eine Oase inmitten der Leipheimer Altstadt - hier darf jeder entspannen

Die Apotheker Birgit Gräber-Brenner und Wilhelm Brenner haben vor vier Jahren den Heilpflanzengarten PRO NATURA als öffentlichen Garten im Zentrum der Leipheimer Innenstadt angelegt. Er soll kein Geheimtipp bleiben, sondern für alle Interessierten ein Ort der Entspannung sein. Die Natur mit ihrer Schönheit soll hier erlebbar werden. Über 80 Heilpflanzen hat das Apothekerehepaar an diesem geschützten Ort zum Teil auf Trockenmauern und in einer Kräuterschnecke liebevoll gepflanzt und mit Fachinformationen beschildert. Damit auch Familien mit Kindern die Atmosphäre unbesorgt genießen können, haben die Apotheker auf giftige Pflanzen verzichtet und einen kleinen Naturspielplatz errichtet. Berühren der Pflanzen ist erlaubt. Ein Brunnen sorgt für eine Atmosphäre zum Wohlfühlen.

Heilpflanzengarten

Das Apothekerehepaar lädt alle Interessierten ganz herzlich ein. Der Heilpflanzengarten ist von zwei Seiten her zugänglich: von der Von-Richthofen-Straße her über das Geschäft "Pro Natura" oder über die Güssen-Apotheke zu den Geschäftszeiten und vom öffentlichen Parkplatz an der Wallgraben Straße aus.

Geöffnet ist

Montag bis Freitag
von 9-12.30 Uhr und von 14.30-18.30 Uhr

samstags
von 9-12.30 Uhr.

TV-Tipps

Für Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Ratgeber